[lecker] Blätterteig Tomaten-Quadrate

Ich bin immer auf der Suche nach leckeren Snacks, die man ohne Probleme zum Grillen mitnehmen kann. Diese Blätterteig Tomaten-Quadrate sind in der Herstellung sooo schnell und einfach und ganz wichtig: Das Ergebnis ist perfekt. 

4 Joellas Day Blätterteig Tomaten Quadrate

Diesen Monat jährt sich wieder einmal mein Geburtstag und dieses Fingerfood eignet sich hervorragend als Mitbringsel in die Arbeit (dann auf jeden Fall ohne Knoblauch *grins*). Ist schnell gemacht und mal etwas anderes, als der obligatorische Geburtstagskuchen.

How to … Blätterteig Tomaten-Quadrate

  • 1 Packung Blätterteig aus der Kühlung
  • ein bisschen Milch
  • Tomaten
  • Basilikum
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer

Zunächst heize ich den Ofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vor.

Der Blätterteig wird in möglichst gleichmäßige Quadrate … *hust* Rechtecke geschnitten, auf dem Backblech ausgelegt und mit Milch (gibt einen schönere Farbe) bestrichen.

Tomaten in kleinen-Finger-breite Scheiben schneiden.

Tomaten auf Teig-Quadrate legen und Pfeffern.

Quadrate für 15 bis 20 Minuten in den Ofen.

In der Zeit hacke ich den Basilikum und die Knoblauchzehe klein. Anschließend mische es mit Salz und Öl. Nach dem Backen gebe ich einen kleinen Teelöffel davon auf jedes Quadrat.

Joellas Day Blätterteig Tomaten Quadrate1Joellas Day Blätterteig Tomaten Quadrate2 Joellas Day Blätterteig Tomaten Quadrate

Die Blätterteig-Teilchen schmecken sowohl warm als auch kalt und man kann sie natürlich noch perfekt variieren. Das nächste Mal werde ich sie noch mit ein bisschen Mozzarella oder mit Schinken testen. Je nach Gusto ist den Ideen hier keine Grenze gesetzt. Mein Schwager hat mir gerade erzählt, dass er die Quadrate auch süß mit Obst macht… ist auch eine Überlegung wert.

Heute servierte ich sie mit einem frischen gemischten Salat und ein paar Kräuter-Oliven… ein bisschen Urlaubsfeeling auf dem Teller.

Guten Appetit!

3 Joellas Day Blätterteig Tomaten Quadrate
Follow on Bloglovin

13 Responses to “[lecker] Blätterteig Tomaten-Quadrate”

  1. Tolle Idee , bei dem Anblick bekommt man sofort hunger . Klasse .
    Werde ich auf jeden Fall ausprobieren . ;)) Danke für den Tipp
    LG Heidi

  2. Leckerst. Ich hoffe das nächste Blech ist ganz für mich?
    Die Liebe zu Tomaten hat meine Mutter mir eingebrockt. Sie hat in der Schwangersaft jeden Tag Tomatensuppe gegessen. Die wurde extra von meiner Oma frisch gekocht.
    LG Sunny

  3. Sunny hast Du das Rezept parat ??? *gg . Dann muss meine Mutter ohne Ende Schokolade und Paprika gegessen haben *gg

  4. Die sind lecker, hatte ich letztens auch fix gemacht, als sich Besuch zum Gläschen Wein angekündigt hat, habe allerdings noch Ziegenkäse unter die Tomaten gemacht und etwas Honig zum karamelisieren.
    LG

  5. Das sieht sooo lecker aus!

  6. Schnell und fein.
    Und du hast so ein Händchen für leckere Food-Fotos. Yami!
    Liebe Grüße Ela

  7. Mmh, lecker! Und was spricht dagegen, die Öl-Basilikum-Knobi-Marinade schon vor dem Backen drüberzuträufeln?

    • Joella · Antworten

      Das kannst bestimmt auch machen. Hatte nur Sorge, dass mir der frische Basilikum im Ofen verbrennt.

  8. Liebe Joella,
    so mag ich das. Einfach, lecker, gut. Deine Fotos sind so toll geworden, dass ich sofort zugreifen möchte. Aber nun…muss ich bis morgen warten. Ich habe alles ausgedruckt, morgen wird eingekauft und dann gehe ich einen Backofen besuchen. Danke, für diese tolle Idee. Ich liebe Blätterteig über alles!
    LG
    Bärbel ☼

  9. Ich habe schon mal auch mit Mozzarella, Tomaten und viel Oregano dazu gemacht,und mit Ananas und Schinken – absolut lecker! Ich könnte das jeden Tag essen :).
    LG Claudia

    http://www.claudias-welt.com

  10. Hi Joella,

    die sehen super verführerisch aus! Jetzt hast Du mir echt Hunger gemacht! (und das, wo ich immer noch auf LC bin – gut dass heute der Supermarkt geschlossen hat ;-))

    Lg, Annemarie

  11. liebe joella,

    ich habe es ausprobiert. einfach genial! simpel zu machen und mega lecker. es gab sie samstag zum abendbrot mit rotwein und sonntag beim picknick mit freunden stilecht mit dosenprosecco und das nächste mal versuche ich eine eigene kreation. lg ☼

  12. […] zu Feierlichkeiten geeignet – sehr gerne mag, sollte sich auch unbedingt noch meine Tomaten-Ecken mit Blätterteig ansehen. So schnell, wie auf meiner Geburtstagsrunde in der Arbeit, hatte ich noch nie fünf Bleche […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.