[lecker] Herbst-Rezept: Maissuppe mit Curry und Koriander

Eheschatz hat mich zu diesem „Maissuppe mit Curry und Koriander“-Rezept gebracht. Er hat es im Radio gehört und mir gleich am Abend erzählt, da ich so ein Mais-Fan bin. Eigentlich bisher nur in der gegrillten Maiskolben-Variante, aber warum nicht einmal etwas Neues versuchen – ich bin so und so ein Suppenkasper.

Joella Joellas Day Rezept Maissuppe Mais Coriander Koriander Chili Knoblauch Suppe 1

Auf der Suche nach einem Rezept, das dem im Radio entsprach, sind wir über „Tim Mälzer kocht“ in der ARD gestolpert. An einigen Ecken habe ich die Mengen etwas angepasst. Verwendest du Gemüsebrühe, ist die Suppe vegan… stehst du eher auf Hühnerbrühe, funktioniert sie genauso gut. Je nach Gusto.

Joella Joellas Day Rezept Maissuppe Mais Coriander Koriander Chili Knoblauch Suppe 3

How to … Maissuppe mit Curry und Koriander für zwei Personen

  • 2 Dosen (groß) Mais
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Chilischote bzw. gute Messerspitze Chilipaste
  • 2 EL Olivenöl zum Anbraten
  • 1 TL Kürbiskernöl
  • 2 TL mildes Currypulver
  • 400 ml Gemüsebrühe oder nicht-vegetarisch-vegan: Hühnerbrühe
  • 100 ml Schlagsahne (ich habe lactosefreien Schmand verwendet)
  • 1/2 Limette
  • 2 Stiele Koriandergrün
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Arbeitsschritt 1 – Vorbereitung: Knoblauch vorbereiten und genauso wie die Chili in dünne Scheiben schneiden.

Arbeitsschritt 2 – Suppe kochen: Knoblauch und Chili mit etwas Öl anschwitzen. Jetzt den Mais dazu geben und auch etwas andünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und für die Suppeneinlage etwas Mais zur Seite nehmen. Anschließen das Currypulver unterrühren, mit Brühe und Sahne bzw. Schmand aufgießen. Die Suppe bei mittlerer Hitze ca. 5. Minuten kochen lassen.

Arbeitsschritt 3 – Suppe pürieren und würzen: Suppe pürieren und bei Bedarf noch etwas Brühe zugeben. Jetzt mit Salz, Zucker, Pfeffer und Saft der Limette – je nachdem wie gewollt – abschmecken.

Arbeitsschritt 4 – Teller anrichten: Suppe mit Koriandergrün schmücken, die Maiseinlage darüber streuen und mit etwas Kürbiskernöl verfeinern.

Guten Appetit!

Joella Joellas Day Rezept Maissuppe Mais Coriander Koriander Chili Knoblauch Suppe 2
Follow on Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.