[Mallorca-Ausflug] Botanischer Garten im Süden der Insel

 

Da die Wolken anfangs leider immer noch etwas Mallorcas Himmel verdeckten, entschieden wir uns fix den süßen Mietwagen zu aktivieren, in den Süden der Insel zu düsen und einen Botanischen Garten namens „Botanicactus“ zu besuchen.

mallorca botanischer garten 9

Teilweise kam sogar etwas die Sonne zum Vorschein. Dieser Botanische Garten ist jetzt keiner mit Gewächshäusern, sondern alles schön im Freien mit – ich schätze – Großteils einheimischen Bäumen, Blumen und haufenweisen Kakteen in allen Formen und Farben… und riesengroß.

mallorca botanischer garten

mallorca botanischer garten 2mallorca botanischer garten 1 Der Park ist sehr weitläufig, als wir ihn besuchten sehr ruhig und nicht überlaufen, wie manch andere Ausflugsziele im Urlaub. Besonders interessant finde ich natürlich Blumen und Blüten jeglicher Art. Bisher kannte ich beispielsweise den Popcorn-Baum – wie ich ihn nennen – noch nicht. Diese weißen handballgroßen Samen-Dinger lösen sich dann in massenweise löwenzahnähnliche Flugsamen auf.

mallorca botanischer gatren 4mallorca botanischer garten 7mallorca botanischer garten 3mallorca botanischer garten 8mallorca botanischer garten 6

 

Follow on Bloglovin

One Response to “[Mallorca-Ausflug] Botanischer Garten im Süden der Insel”

  1. hallo liebe johanna,
    meine mail an dich ging nicht durch.
    bitte schau doch mal auf meinen blog
    und meldet dich bei mir 🙂
    lg bärbel ☼

    http://uefuffzich.blogspot.de/2015/06/and-winner-is-me.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.