Sind wir nicht alle immer noch ein bisschen Prinzessin? – Neuer Betty Barclay Duft – Precious Moments

Als ich so 16 Jahre alt war, konnte ich es mir gar nicht vorstellen, wie es so sein würde mal Ü30 zu werden. Ich war immer schwer der Überzeugung diesen Geburtstag nie zu erleben. Genaus so geht es mir aktuell, wenn ich daran denke, wie ich mit Ü40 oder älter sein könnte…. aber das ist – glaube ich – auch ganz normal… und schwubsdiwubs… ist die Zeit vergangen. Was mich aber dann ärgert ist die Einstellung vieler, dass Frau sich wohl ab dem 30. Geburtstag am besten hinter dem Herd zu verstecken hat. Warum sollen wir nicht bis ins hohe Alter – und damit meine ich echt – wirklich bis zum Ende Mädchen sein. Was ist falsch daran sich das „Prinzessin-sein“ zu erhalten? Zum Thema Bling-Bling und Rosa passt ganz genau mein neuer Duft von Betty Barclay „Precious Moments“.

sind wir nicht alle ein bisschen prinzessin neuer duft betty barclay precious moments1

Gestern bin ich beim Einkaufen so wie immer Richtung Salate gewackelt und auf einmal sprang mich von rechts ein Aufsteller in baby-rosa mit lauter Glitzer drauf an. Vor einiger Zeit habe ich mir beim dm einen kleinen Flacon von Betty Barclay mitgenommen, der mich irgendwie sehr an den tollen Kenzo-Duft mit der Mohnblume erinnerte (den ich leider nicht vertrage… wird im Kontakt mit meiner Haut ganz komisch). Tender Blossom ist ein butterweicher, pudriger und doch blumiger Duft – genau das Richtige für den Frühling. Leider ist das kleine Fläschchen schon fast leer und so hielt ich in der letzten Zeit schon Ausschau nach Ersatz.

sind wir nicht alle ein bisschen prinzessin neuer duft betty barclay precious moments2

Eigentlich war das gleiche Parfüm geplant, jedoch hatte ich bei dem Gedanken noch nicht besagten Werbeaufsteller im Kopf, der mir die Entscheidung abgenommen hat. Precious Moments ist weniger pudrig, dafür – für mein Gefühl – um so mehr Blumenwiese… mehr Blumen, als Wiese. Das Tolle ist aber auch wirklich der Preis: Mit 18 € für 20 ml kann Frau nicht meckern.

sind wir nicht alle ein bisschen prinzessin neuer duft betty barclay precious moments3

 

Ohhh schaut mal – hier ein paar Klischees, mit denen wir Frauen doch manchmal zu kämpfen haben. Erkennt ihr euch an einigen Stellen wieder?

… die steht auf schnell Autos und fährt so ein getundes Ding – Wie kann sie nur, in dem Alter?!

… der Rock ist jetzt aber schon ein bisschen kurz für das Alter, oder?!

… das rosa Glitzerding ist wirklich daneben.

… unerhört, sich die Haare in dem Alter noch pink zu färben. Total daneben.

Und was sagt uns das alles? Wen interessiert’s – seid so, wie ihr wollt und auf jeden Fall gilt immer die Devise…

Frau ist so alt, wie sie sich fühlt!

Begegnet ihr auch öfter solchen Vorurteilen und müsst mit komischen Einstellungen kämpfen?

Mit diesem Beitrag nehme ich am Geburtstags-Gewinnspiel meiner  Ü30-Blogger-Kollegin DieMissMini teil. An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch!

Mal sehen, ob ich Glück habe und bald ein Prinzessinen-T-Shirt mein Eigen nennen kann. Denn… Sind wir nicht alle immer noch  ein bisschen Prinzessin?

 

Follow on Bloglovin

4 Responses to “Sind wir nicht alle immer noch ein bisschen Prinzessin? – Neuer Betty Barclay Duft – Precious Moments”

  1. Hallo Joella,
    ja, wir sind doch alle ewige Prinzessinnen ;o)
    Danke für Deinen süßen Beitrag!
    Lieben Gruß
    Janine

  2. […] mittlerweile sehr gemischt. Ich trage sowohl “Zwillinge”, Drogerie-Düfte, wie z. B. Precious Moments oder Tender Blossom von Betty Barclay (~ 14 Euro), als auch bekannte Marken, wie Armani Code oder Vera Wang “Be Jeweled”. Einfach je nach […]

  3. […] Variante sucht, die so etwas in diese Richtung geht, könnte in der Drogerie bei Betty Barclay mit “Tender Blossom” oder “Precious Moments” fündig werden. Kosten knappe 15 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.