Story | HerbstBlickWinkel – Herbst im eigenen Garten

Man muss nicht einmal weit fahren, um im Herbst tolle Fotos machen zu können. Gerade jetzt, wo die Blätter in allen Farben strahlen reicht es oft einfach in den eigenen Garten zu gehen. Hier seht ihr das Ergebnis einer kleinen Fototour in meinem Revier. Wie so oft hatte ich auch einen tierischen Beobachter, der mir die ganze Zeit hinterher lief, als aber jedoch darum ging schön für ein Bildchen zu posieren, auf einmal ganz schüchtern war. Tierfotografen haben wirklich meinen vollsten Respekt.

Herbstblätter mit Beeren

Herbstblätter

 

Herbstblätter 2
Follow on Bloglovin

5 Responses to “Story | HerbstBlickWinkel – Herbst im eigenen Garten”

  1. Das sind wunderschöne Fotos, die das wunderbare Licht und diese ganz besondere Stimmung des Herbsts perfekt einfangen! Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

  2. Was für wunderschöne Herbstbilder!
    Traumhaft, wenn man so einen Garten hat!
    LG Aziza

  3. Wenn ich heute hinausgehe ist die ganze Farbenpracht schon fast weg. Die letzten beiden Tage hat es richtig Blätter geregnet. Immer wenn wir dann mit der Kamera dieses Spektakel einfangen wollten… war es natürlich windstill 😀

  4. Oh, Du hast die Mietze aber perfekt eingefangen! Und die Fotos sind wunderbar geworden, wow, Du kannst total gut fotografieren <3

    Alles Liebe und eine tolle Woche von Rena

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

  5. […] ist der Herbst mit den ganzen bunten Blättern traumhaft schön, aber irgendwie ist die Farbenpracht der Blumen und Blüten einfach […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.