Story | Grumpy Day mit Muffi-Schlumpf

Grumpy Day mit Muffi-Schlumpf 1Kennt ihr das, wenn ihr einfach einen Tag habt, der schon beim Aufstehen sich als Reinfall abzeichnet? Heute ist so ein typischer „Grumpy Day“ und meine Laune gleicht sich gerade richtig an. Ich glaube heute ist nicht der ideale Tag, mich zu ärgern. Man könnte meinen ich mutiere am „Grumpy Day“ zum Muffi-Schlumpf. Bei mir hat es sich schon gestern ein bisschen abgezeichnet. Warum?

 

Meine Spüle in der Küche hat sich dazu entschlossen sich zu verweigern und dicht zu machen. Der Herr von der Rohreinigungsfirma kommt morgen, hat mir aber gleich mal erzählt, dass das schon so 90 bis 130 Euro kosten wird. Nice… so etwas will man schon vor dem Gang ins Bad hören.

Grumpy Day mit Muffi-Schlumpf 2Es ist schon verdächtig, wenn ich in die Arbeit flaches Schuhwerk anziehe. Entweder wir haben einen Ausflug, ich muss viel laufen oder ich werde krank und brüte etwas aus. Zweites dürfte gerade der Fall sein. Die Nase läuft, der Hals schmerzt und ich hoffe mit meinen Hausmittelchen noch das Ruder rumreißen zu können. Übernächste Woche habe ich Urlaub und Joella-Triefnase kann ich da nicht gebrauchen.

 

Wisst ihr was mich rasend macht und das nicht mal nur am „Grumpy Day“:

  • Hinter dem Auto Rumsteh-Ratscher, während ich versuche auszuparken. Einen Meter bewegen? … ach ne, wozu!
  • Über die Straße-Rüber-Renner, auch wenn kein Zebrastreifen da ist: „Ich geh‘ hier schon seit 40 Jahren über die Straße!“
  • Radlweg-Ignorierer
  • Absichtlich in Zeitlupe über den Zebrastreifen-Geher… haben die sonst nix zu tun?
  • Handwerker, Verkäufer im Baumarkt oder Elektrohandel, die glauben sie könnten mich verkackeiern und übern Tisch ziehen, weil ich keinen Schniedel habe. Denkste, blöderweise kenn ich mich aus 😛 Jedes Mal wieder eine Überraschung, wenn ich sie merken, dass ich ihnen auf die Schliche gekommen bin.
  • Kleingeldbezahler. Dafür hat man eine Sparbüchse daheim!

In diesem Sinne 🙂 ein Hoch auf den „Grumpy Day“. Frohsinn wird überbewertet 😀

Ich widme diesen Blog-Beitrag Zukkermädchen die mich auf die Idee gebraucht hat „Grumpy Day mit Muffi-Schlumpf“ zu schreiben.

 

Passend zum Thema eine Folge Schlümpfe mit Muffi-Schlumpf


10 Responses to “Story | Grumpy Day mit Muffi-Schlumpf”

  1. Haha, Grumpy Days kenne ich nur zu gut ^^

    • Joella · Antworten

      Als ich mir’s Duschgel effektiv auf den Zehen geworfen hab, hätte ich schon ahnen können, was das für ein Tag wird 😛

  2. Sonja · Antworten

    Haha, herrlich! Die Herren Verkäufer sind immer ein super Spaß 😉 an nicht so grumpy days macht es auch Spaß, die absichtlich zu veräppeln… Arglos anfangen und dann immer fiesere fragen stellen. *TimTaylorGrunzenhiervorstellen* Gute Besserung!

  3. hahahaha ich suche den Boden 😀 Das ist geil 😀

    Ohje du arme, ich hoffe der Tag ging irgendwie vorbei und jetzt ist es besser! Wer kennt solche Tag nich 😉

    xx Jo Betty
    JoBettyB

    • Joella · Antworten

      😀 ja heut ist’s wieder besser. Geht ja Richtung Wochenende. Werd fleißig Grumpy-Day-Erlebnisse sammeln und euch teilhaben lassen.

  4. Hey Joella!
    Ohje, ich kenne solche Tage! Ich versuche dann immer mich ein wenig zusammenzureißen, dann gehts mit meiner Laune gleich wieder bergauf. Alles nur eine Einstellungsfrage 😀
    Aber manchmal muss man einfach einen Tag lang miese Laune haben, um danach wieder happy durch die Welt zu hüpfen – oder so 😛
    Ich hoffe, du hast jetzt bis Weihnachten keinen „grumpy day“ mehr -mindestens! & danke nochmal für deine E-Mail, ich hoffe du hast meine Antwort bekommen.
    Ganz viel Liebe,
    Lili
    PS: in Zeitlupe-über-die-Zebrastreifen-Geher nerven mich auch; sogar an guten Tagen!

    • Joella · Antworten

      Antwort habe ich bekommen ^^ mal sehen wann ich wieder zum Muffi-Schlumpf werde 🙂

      Grüßle Joella

  5. haha:D I loved watching Smurfs when I was little♥

    http://www.lorietta.cz

  6. […] rein aus Prinzip? Heute bin ich wieder einmal schlecht gelaunt und präsentiere euch einen weiteren Grumpy Day mit Muffi-Schlumpf. Wetter doof, Schuhe doof… Tank natürlich fast leer, Tasche zu schwer, Brummkopf als Vorbote […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.