Story | Mein liebster Platz, der Kachelofen

In unserer Wohnung besitzen wir leider keinen Kachelofen, aber wenn wir bei meinen Eltern sind, ist das mein Lieblingsplatz. Zusammen mit der Familie, dem Turbo-Hund auf dem Schoß, lecker Tee oder heiße Schokolade und beim prasselnden Feuer gemüntlich über Gott und die Welt reden.

Mein liebster Platz der Kachelofen

Ich könnte stundenlang vor dem offenen Kamin sitzen und die Flammen beobachten. Feuer hat, auch wenn es eine sehr zerstörerische Macht haben kann, doch in dieser Form, eine beruhigende Wirkung auf mich.

 

Hier ein paar Weise Worte, die zum Thema Feuer und Flamme passen:

Nur wer selbst brennt,
kann Feuer in anderen entfachen.
(Augustinus)

Man soll das Feuer in seiner Seele nie ausgehen lassen, sondern es schüren.
(Vincent van Gogh)

Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer der Welt.
(Malcolm Stevenson Forbes)

Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.
(Georg Christoph Lichtenberg
)

Der Flirt ist ein Versuch, gleichzeitig Feuer zu fangen und zu löschen.
(Senta Berger)

Follow on Bloglovin

5 Responses to “Story | Mein liebster Platz, der Kachelofen”

  1. oh wie schön, dein feuerfoto! ich versuche auch immer wieder, den lodernden kamin zu fotografieren, denn mir geht es wie dir: ich sitze stundenlang davor und starre in die flammen oder später in die glutreste. als kind hockte ich vor der offenen ofentüre, bis meine mutter mich weggejagt hat. pyromane grüße zu dir 🙂

  2. chris · Antworten

    ah, mh, ich höre das Feuer schon knistern ….

  3. Da geht es Dir wie mir, liebe Joella, ich liebe unseren Kachelofen auch über alles und kann stundenlang durch die gläserne Ofentüre das Feuer beobachten. Und Dein ersten Spruch zum Thema Feuer spricht mir zu 100 % aus der Seele! Wünsch Dir in den nächsten Tagen von Herzen viele wunderbare Stunden am Feuer.

    Alles Liebe von Rena

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

  4. Liebe Joella, Kachelöfen sind wirklich etwas Besonderes und so selten geworden. Also die ganz richtigen Kachelöfen. Dafür haben viele heute wieder einen Schwedenofen – die sind auch schön – aber anders 🙂
    Deine gesammelten Sprüche mag ich auch sehr gerne – am besten gefällt mir der von Augustinus. Da steckt wirklich viel Wahrheit drin… 🙂
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir – ganz lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.