Kurzurlaub im Ötztal: Stuibenfall, der größte Wasserfall Tirols

Obwohl das Wetter bei unserem Kurzurlaub im Ötztal eigentlich fast zu heiß für einen Ausflug in die Berge war, haben wir die Ärmel hochgekrempelt und Tirols größten Wasserfall „Stuibenfall“ besucht. Unter den kühlenden Baumwipfeln sind wir – stolz wie Oskar – am Wasserfall gestanden. Wer nicht nur hinaufwandern möchte, kann den imposanten Ort auch kletternd in der Steilwand bezwingen.

kurzurlaub ötztal stuibenfall wasserfall tirol österreich 3

 

Auf halbem Weg gibt es natürlich eine schöne Möglichkeit im „Waldcafé Stuböbele“ sich etwas auszuruhen und Kraft für die letzten Meter zu tanken.

kurzurlaub ötztal stuibenfall wasserfall tirol österreich

Anfangs ist der Weg noch breit und auch für Kinderwägen geeignet, später nähert man sich dem Wasserfall dann nur noch über einen Trampelpfad. Man kann relativ nah an das Wasser heran und sich von der Gischt abkühlen lassen.

kurzurlaub ötztal stuibenfall wasserfall tirol österreich 4 kurzurlaub ötztal stuibenfall wasserfall tirol österreich 2

 

kurzurlaub ötztal stuibenfall wasserfall tirol österreich 1

Obwohl es schon anstrengend war – wir Flachlandindianer rennen ja nicht jeden Tag auf einen Berg hoch 😀 – war es wunderschön und ein toller Ausflug.


3 Responses to “Kurzurlaub im Ötztal: Stuibenfall, der größte Wasserfall Tirols”

  1. WOW was für tolle Bilder!

    Bei mir gibt es heute etwas zu gewinnen. Vielleicht magst ja dein Glück probieren!

    LG Miriam http://www.goldencherry.de

  2. Wow…. Dein Blog gefällt mir ☺
    Diese Bilder sind wirklich wunderschön… Da möchte ich auch hin!!!
    Liebe Grüße!
    Tamina ♥

  3. […] Stuibenfall: Tirols größter Wasserfall […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.