[lecker] Knuspriger Brotsalat mit Tomaten, Zucchini und Fetakäse

Regelmäßig sehe ich auf Lauras Blog „Coal hearted“ vorbei und lasse mich von ihren super leckeren Rezepten inspirieren. Dieses Mal war es ein knuspriger Brotsalat mit Tomaten, Zucchini und Fetakäse, wobei ich zugeben muss, dass die beiden letzten Zutaten von mir spontan mit eingebaut wurden.

lecker knuspriger brotsalat mit tomaten zucchinis und fetakäse

Ich habe genau so, wie Laura kleine Tomaten verwendet und diese nur halbiert, damit nicht allzu viel Saft austritt und das Knupserbrot aufgeweicht wird.

How to Brotsalat

  • Pro Person 1,5 Semmeln/Brötchen. Einfach in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl knusprig anbraten. (Es geht auch mit frischen Brötchen, dann lasse ich die Würfel nach dem Anbraten für einige Minuten im Ofen mit Grillfunktion. Mit alten, getrockneten Backwaren spart man sich das natürlich)
  • Tomaten halbieren, Zucchinis klein schneiden
  • Basilikum zerkleindern (Laura hat, was ich sehe auch Petersilie verwendet, ich denke da kann man je nach Gusto Kräuter aussuchen. Frische Kräuter sind natürlich viel viel viel leckerer)
  • Dressing ansetzen und den Salat (ohne Semmel-Würfel) ziehen lassen.
  • Kurz vor dem Servieren die Würfel unterrühren, damit sie nicht zu sehr Flüssigkeit ziehen und – wie wir Bayern sagen – „lätschert“ werden. Manche mögen das, mein Mann und ich nicht, wir sind totale Knusperfreunde.
lecker knuspriger brotsalat mit tomaten zucchinis und fetakäse 1

 

Follow on Bloglovin

7 Responses to “[lecker] Knuspriger Brotsalat mit Tomaten, Zucchini und Fetakäse”

  1. Jumjumjum, freut mich dass euch der Salat geschmeckt hat! 🙂

    • Joella · Antworten

      Mein Mann hat anfangs etwas skeptisch in die Salatschüssel geschaut, aber am Ende haben wir uns beide das satte Bäuchlein gerieben 🙂 Nächstes Mal muss ich nur entweder mehr Tomaten oder weniger Semmeln nehmen, war etwas brotlastiger, als es auf deinem Foto aussieht.

  2. Oh, das hört sich sehr lecker an! Das werde ich mal probieren…
    Yummy!

    LG Kerstin

  3. Der klingt super! Und wenn es das nächste Mal wieder richtig heiß wird, dann ist dieser wirklich enorm lecker aussehende Salat ganz sicher einen Versuch wert 🙂 Danke für das tolle Rezept.

    xx Rena

    International giveaway: Unpardonable fault and compensation
    http://www.dressedwithsoul.com

  4. Das sieht super lecker aus, werde ich sofort ausprobieren! Toll einfach abends als Mahlzeit, oder als Beilage.. für mich als Vegetarierin ideal!!
    Alles Liebe
    Laura
    http://laurassterne.blogspot.de/

  5. Hey, danke für dieses Rezept. Es hört sich super lecker an und ich freue mich darauf es auszuprobieren.

    Viele Grüße
    Beccs von http://www.ruhrstyle.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.